Logopädie

Therapiezentrum Rombach – Ihre Spezialisten in Regensburg

Logopädie

Logopädie umfasst die Prävention, Beratung, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation der Bereiche Sprache, Sprechen, Stimme und Schlucken. Ein Ziel der Logopädie, bei uns im Therapiezentrum Rombach in Regensburg ist es, Menschen jeden Alters die gesellschaftliche Teilhabe durch eine der wichtigsten menschlichen Interaktionen – der Kommunikation – zu ermöglichen. Darüber hinaus strebt die Logopädie eine Steigerung, bzw. den größtmöglichen Erhalt der Lebensqualität im Bereich Nahrungsaufnahme an.

Therapiezentrum Rombach in Regensburg – Besser gemeinsam

Was bringt Ihnen die Logopädie für Ihr Kind?

N

Satzbau

Kann Erlebnisse/Wünsche/Bedürfnisse strukturiert formulieren, sodass man als Erwachsener genau versteht wann/wie/wo das Erzählte passiert ist.
N

Korrekte Aussprache

Vermeidung von Missverständnissen wie „Bring mir mal die Tasse“, wobei das Kind eigentlich die Tasche meinte. Außerdem kann sich das Kind Wörter korrekt vorsprechen, was zu weniger Schreibfehlern führt.
N

Wortschatz

Kann Erlebnisse/Wünsche/Bedürfnisse detailliert formulieren. Dadurch können Eltern ihr Kind besser verstehen und einfacher am Alltagserleben teilhaben.
N

Starke Mundmuskulatur

Angewohnheiten wie Herumkauen oder Nuckeln an Stiften und Nägeln können abgebaut werden. Außerdem hat die Mundmuskulatur Einfluss auf einen raschen kieferorthopädischen Erfolg.

So geht’s

Schritt 1 | Erstgespräch

Der Termin beginnt mit einem ausführlichen Anamnese-Gespräch um ihre aktuelle Situation auf Grundlage des bisherigen Verlaufs zu besprechen. Dabei werden mögliche Ursachen, beeinflussende Faktoren und deren Auswirkungen erfasst.

Schritt 2 | Untersuchung

Anschließend folgt eine gezielte logopädische Diagnostik (Untersuchung), um die betroffenen Bereiche detailliert darzustellen.

Schritt 3 | Besprechung & Behandlung

Behandlungsverfahren & Trainingsinhalte

Die Ergebnisse werden gemeinsam besprochen und Ihnen in verständlicher und einfacher Sprache erklärt. Auf Basis der Diagnostik (Untersuchung) und des Erstgesprächs werden mögliche Lösungswege dargelegt. Ihre Erwartungen und Ziele im Zusammenhang mit der Behandlung sind uns dabei besonders wichtig.

Schritt 4 | Stabilisierung

Langfristig werden Strategien und Lösungen entwickelt, um erreichte Behandlungsziele zu sichern und ggf. Bereiche eigenaktiv weiter verbessern zu können.

Das Gibts auf Rezept

  • Stimm-, Sprech-, und Sprachtherapie

Diese Verordnung gibt es für 30, 45 oder 60 Minuten.

Fragen zu Ihrem Besuch bei uns?

Therapiezentrum Rombach in Regensburg – Besser gemeinsam

Was bringt Ihnen die Logopädie für Sie als Erwachsener?

N

Belastungsfähige Stimme

Durch logopädische Stimmübungen den beruflichen Stimmanforderungen gewachsen sein und auch abends noch genug Stimme zum Sprechen haben.
N

Teilnahme an Gesprächen

Bedürfnisse wieder mitteilen oder aufschreiben können und passende Wörter finden und zu Sätzen formulieren.
N

Sicheres Schlucken

Durch Training des Schluckablaufs und Kostformberatung wieder sicherer schlucken können und Lebensqualität zurückgewinnen.
N

Verstanden werden

Aktive Teilnahme an Gesprächen mit verständlicherer Sprache und weniger Mühe beim Sprechen durch Artikulationstraining.

Lassen Sie sich jetzt von unseren Logopädie Experten in einem Erstgespräch bei uns in Regensburg beraten!

Therapiezentrum Rombach Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie & Osteopathie hat 4,96 von 5 Sternen 130 Bewertungen auf ProvenExpert.com
X